Professionelle Massage in Uster

Die verschiedenen Massageformen

Massagen zählen zu den ältesten Heilmethoden der Menschheit. Bei der Vielzahl an angebotenen Massagearten ist die Auswahl der richtigen Methode jedoch oft gar nicht so einfach. Um Ihnen die Orientierung zu erleichtern, stelle ich Ihnen die beliebtesten Massageformen vor, die meine Kunden regelmässig bei mir buchen.

Meine Top 4 Massagearten

Knetgriff am Nacken gegen Verspannung in der Klassischen Massage
Fussreflexzonenmassage Fussmassage Hände massieren Fuss
Sportmassage Massage der Wade für mehr Leistung und schnellere Regeneration
Tape für Myofasziales Taping und Faszien Massage

Wenn Sie Fragen zu den einzelnen Behandlungsmethoden haben, können Sie mich gerne telefonisch oder via Formular kontaktieren. Ganz unverbindlich.

Wie läuft eine Massage Behandlung ab?

1. Bedürfnisse klären und Ziele der Massagebe festlegen

Um Ihre Bedürfnisse optimal zu berücksichtigen, beginnt jede Sitzung mit einer kurzen Vorbesprechung. Hier werden Ihre persönlichen Anliegen für die Massage, relevante Aspekte aus Ihrer Krankengeschichte, sowie ggf. der Verlauf aus früheren Behandlungen und Ziele für zukünftige Behandlungen besprochen.

2. Die richtige Massagetechnik wählen

Massage tut gut und hilft, wenn man die richtige für sich findet. Denn nicht jede Massage passt auch zu jedem. Nachdem wir Ihr Anliegen geklärt und die Ziele der Massagebehandlung festgelegt haben, stimme ich die Massagetechniken gezielt auf Ihre Bedürfnisse ab. Ein wichtiger Faktor ist hierbei die Stärke des bei der Massage angewendeten Drucks auf die verschiedenen Körperstrukturen. Um die grösstmögliche Wirkung zu erzielen, stimme ich vor und während der Behandlung mit Ihnen die Intensität des Massagedrucks ab.

Ist die Massage Behandlung von der Krankenkasse anerkannt?

Ich rechne über den Tarif 590 bei Massagen ab

Die Kostenbeteiligung für die Alternativ- und Komplementärmedizin wird in der Regel über die Zusatzversicherung Ihrer Krankenversicherung geregelt. Bei Unklarheiten über die Höhe der Leistungen, kontaktieren Sie bitte vor der Massage Behandlung Ihre Krankenkasse.

 

Meine Krankenkassenanerkennung als Komplementärtherapeut ist:

Daniel Edelaar, ZSR-Nummer: E101263

Therapien sind auch ohne Arztverordnung möglich.

  

Meine Qualitätszertifikate als Berufsmasseur sind:

EMR - Erfahrungsmedizinisches Register

ASCA – Stiftung zur Anerkennung und Entwicklung der Alternativ- und Komplementärmedizin.